Freiwillige Feuerwehr Großheubach, Beim Trieb 38, 63920 Großheubach

Übung Kran, Fa. Ziemann(Bürgstadt), 28.09.13;

Zu einer Übung an einem sich auf dem Werksgelände der Fa. Ziemann und Bauer (Bürgstadt) stationär befindlichen Kran trafen sich die Mitglieder der Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Großheubach am Samstag, 28.09.2013.
Der Kranführer befand sich in einer Personengondel, als die Kransteuerung ausfiel und nicht mehr zum funktionieren gebracht werden konnte.
Daraufhin wurde die Höhenrettungsgruppe aus Großheubach alarmiert (fiktiv), um den Kranführer zu retten. Nachdem alle Sicherungen zum Quervorstieg auf dem Ausleger angebracht waren, konnte ein Höhenretter zur Personengondel abfahren, den Kranfahrer mittels Rettungswindel sichern und sich mit dem Geretteten zum Boden ablassen.
Dieses Szenario wurde mehrmals wiederholt um jedem Teilnehmer die Möglichkeit zur Übung zu geben.

Bericht und Bilder : FF Großheubach(PN)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.